Ich kann mein Tier nicht länger behalten...

Manchmal ändern sich die Lebensumstände, und man kann sich nicht mehr ausreichend um sein Haustier kümmern. Oder man stößt auf einen Hamster in Not, hat aber selber nicht die Möglichkeiten, ihm ein artgerechtes Leben zu bieten. Vielleicht kommt es aber auch zu ungewolltem Nachwuchs und man ist komplett überfordert, oder es fehlen einfach die Kapazitäten, um auf einen Schwung zehn Hamstern, oder mehr, passende Gehege zur Verfügung stellen zu können.

In welcher Notsituation auch immer ihr euch befindet, wendet euch gerne an uns! Wir werden versuchen zu helfen, wo wir können und verurteilen natürlich niemanden. Gerade bei Würfen werden sehr schnell viele Plätze auf einmal benötigt. Daher ist es besonders wichtig, so früh wie möglich Kontakt zu uns aufzunehmen.

Leider haben auch wir nur begrenzte Kapazitäten, habt daher bitte Verständnis, dass wir dringenden Fällen im Notfall den Vorzug geben müssen.

Ich möchte mein Tier nicht in ein Tierheim geben...

Viele denken, dass wir ein Tierheim sind und assoziieren damit automatisch etwas Negatives, wie beispielsweise kleine, dunkle Gehege und MitarbeiterInnen, die zu wenig Zeit für das einzelne Tier haben.

Doch wir können euch beruhigen. Alle Hamster, die zu uns kommen, leben im privaten Heim einer unserer Pflegestellen, welche über ganz Österreich verteilt sind, und werden genau so behandelt, verwöhnt und umsorgt, wie die eigenen Tiere.

Jeder Hamster bekommt bei uns ein Zuhause mit mindestens 100 x 40 bzw. 80 x 50 cm großer Grundfläche, viel Einstreu und natürlich artgerechter Ausstattung und Futter. Die meisten unserer Pflegegehege sind sogar größer und messen 100 x 50 cm oder mehr.

Hinter den Kulissen...

Hier seht ihr einen Gehegeverbau, einer unserer Pflegestellen in Wien. Links befinden sich zwei 140 x 60 x 60 cm große Gehege für Hamster, die nicht mehr vermittelt werden können (meist aufgrund gesundheitlicher Gründe) und daher bei uns einen Dauerpflegeplatz (sogenannten Gnadenplatz) bekommen.

Links unten steht ein Living World Eco Habitat mit den Maßen 99,5 x 65,2 x 59,5 cm. Dieses verwenden wir bspw. bei Zwerghamster-Notfällen.

Auf der rechten Seite befinden sich zwei 100 x 60 x 60 cm Gehege. Sie sind besonders gut für Mittelhamster geeignet, kommen jedoch auch bei Zwerghamstern zum Einsatz.

Rechts unten steht ein weiteres Living World Eco Habitat. Dieses hat ebenfalls die Maße 99,5 x 65,2 x 59,5 cm.

Da wir nach jedem Pflegehamster das komplette Streu des Geheges entfernen müssen, haben wir in den Pflegegehegen normalerweise nicht so hoch eingestreut, wie bei einem Hamster, der bei uns bleibt.

Menü