Zur Vergabe
Lfd. Nummer: 19161
Art: Zwerghamster / Hybrid
Alter: geb. ca. Februar 2019
Geschlecht: männlich
Farbe: RE argente
Herkunft: Privatabgabe
Aufnahmedatum: 14.07.2019
Standort: 1210 Wien
Vermittelbar ab: sofort
Gehegeanforderungen
Grundfläche Gehege: mind. L 100 x B 50 x H 50 cm
Durchmesser Laufrad: mind. 25 cm
Streuhöhe: mind. 20 cm
Besonderheiten

Bei Pippin schlägt das Cambell Gen durch, nicht nur bei der Fellfarbe und bei den roten Augen, sondern er knabbert auch gern mal an den Fingern, vor allem wenn diese gut nach Körnchen riechen. Pippin liebt es nämlich zu fressen. Er nimmt Leckereien gerne von den Fingern und von der Hand. Auf Grund seiner außergewöhnlichen Fellfarbe muss man aber auf seine Figur achten.
Pippin steht um ca 20.30 Uhr auf und ist bis 7.00 Uhr früh unterwegs. Auch untertags ist er öfters im Gehege sichtbar. Sobald er einen hört macht er Männchen und versucht dadurch ein Leckerlie zu ergattern.
Pippin liebt es Gänge zu graben, im Laufrad zu laufen und im Sand zu baden.

Pippin sucht ein schönes, artgerechtes Zuhause und wird mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 15 Euro nur in Einzelhaltung abgegeben. Alle unsere Pflegetiere können österreichweit ins neue Zuhause reisen.

Wir werden uns so bald wie möglich bei dir melden und danken dir schon jetzt dafür, dass du einem in Not geratenen Hamster ein neues Zuhause bieten möchtest!

Baldrian
Yannick
Menü